Finalspiele am Sonntag im Universitätszentrum. Weibliche und Männliche Jugend 2006 u.j. spielen ihre Finali bereits am Samstag auf Platz 1 oder bei Regen im USZ.Die Siegerehrung für WJ2006 und MJ2006 findet unmittelbar nach den Finalspielen am Samstag im Atrium des Gymnasiums statt!

Finals Sunday Universitätszentrum. Girls and boys born 2006 a.y. finals on court 1 or its raining in the hall of USZ on Saturday!

 

Weibliche Jugend 2006 und jünger – Girls born 2006 and younger

Spielzeit 2×12 Minuten, Finale 2×15 Minuten. Der Erste und Zweite jeder Gruppe bestreiten das Viertelfinale, alle anderen Teams spielen im Meisterschaftssystem um die Plätze 9-14

The first two of each group move on to the quarterfinal all the other teams determine in league system rank 9-14

 

Weibliche Jugend 2004 und jünger – Girls born 2004 and younger

Spielzeit 2×12 Minuten, Finale 2×20 Minuten. Der Erste und Zweite jeder Gruppe bestreiten das Viertelfinale Nach einer KO-Runde der Gruppenvierten und Gruppendritten spielen die Sieger im Meisterschaftssystem um die Plätze 9-11, die Verlierer um die Plätze 12-14.

The first two of each group move on to the quarterfinals;after one round KO-System of the third and fourth place determine the winner rank 9-11, the looser rank 12-14

 

Weibliche Jugend 2002 und jünger – Girls born 2002 and younger

Spielzeit 2×15 Minuten, Finale 2×20 Minuten. Der Erste und Zweite jeder Gruppe bestreiten das Semifinale, die Gruppendritten und die Gruppenvierten spielen im KO-System um die Plätze 5-8.

The first two of each group move on to the semifinal, the third and fourth places determine rank 5-8 in KO-System.

 

Männliche Jugend 2006 und jünger – Boys born 2006 and younger

Spielzeit 2×12 Minuten, Finale 2×15 Minuten. Der Erste und Zweite jeder Gruppe bestreiten das Viertelfinale. Die Gruppendritten spielen im KO-System um die Plätze 9-12, die Gruppenvierten um die Plätze 13-16 und die Fünften um Platz 17.

The first two of each group move on to the quarterfinals, the third places determine rank 9-12 through KO-System, the fourth places determine rank 13-16 and the fifth rank 17.

 

Männliche Jugend 2004 und jünger – Boys born 2004 and younger

Spielzeit 2×12 Minuten, Finale 2×20 Minuten. Der Erste und Zweite jeder Gruppe bestreiten das Viertelfinale, die Gruppendritten spielen im KO-System um Platz 9-12, die Gruppenvierten um die Plätze 13-16

The first two of each group move on to the quarterfinals, the third places determine rank 9-12 through KO-System, the fourth places determine rank 13-16.

 

Männliche Jugend 2002und jünger – Boys born 2002 and younger

Spielzeit 2×15 Minuten, Finale 2×20 Minuten. Der Erste und Zweite jeder Gruppe bestreiten das Semifinale, die Gruppendritten ,die Gruppenvierten und der Gruppenfünfte im Meisterschaftssystem um Platz 5-9.

The first two of each group move on to the semifinals, the third places the fourth placesand the fifth determine rank 5-9 through League-System.

Männliche Jugend 2000 und jünger – Boys born 2000 and younger

Meisterschaftssystem; der Erste spielt gegen den Zweiten im Finale. Spielzeit 2×15 Minuen, Finale 2×20 Minuten

This post is also available in: enEnglish