Es ist wieder einmal soweit!

Wir beginnen mit den Vorarbeiten zum 26. Internationalen Schmelzer Jugendhandballturnier für Vereins- und Schulmannschaften. Wir möchten Sie und Ihre Mannschaft(en) herzlich einladen, an diesem Turnier teilzunehmen.

Termin: 30. August bis 02. September 2018

Anmeldeschluss: 20. Juni 2018

Teilnehmer

Dieser Turnier ist offen für Vereins- und Schulmannschaften folgender Altersgruppen ausgeschrieben:

Männliche Jugend Geburtsjahrgang 2006 und jünger
Geburtsjahrgang 2004 und jünger
Geburtsjahrgang 2002 und jünger
Geburtsjahrgang 2000 und jünger
Weibliche Jugend Geburtsjahrgang 2006 und jünger
Geburtsjahrgang 2004 und jünger
Geburtsjahrgang 2002 und jünger

Austragungsort

Das Handballturnier findet am Freitag den 31. August 2018 und am Samstag den 01. September 2018 auf den Freiplätzen (Kunststoffbeläge) des Gymnasiums „Auf der Schmelz“ und des Universitätssportgeländes (USZ) statt. Die Finalspiele (außer MJ/WJ 2006) werden am Sonntag den 02. September 2018 im USZ Schmelz ausgetragen.

Bei Schlechtwetter wird in Hallen gespielt. Sollte es während der Veranstaltung zu regnen beginnen, wird auch in die Hallen übersiedelt – daher müssen sich die Busfahrer den ganzen Samstag bereithalten.

Die Verwendung von Harz NICHT ERLAUBT!

Legitimation

Die Legitimation der Spieler erfolgt bei Vereinen durch den Spieler- und Reisepass, bei Schulmannschaften durch den Schülerausweis und den Reisepass.

Haftungsausschluß

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung und Kosten jeglicher Art! Alle Kosten, die in Zusammenhang mit der Einreise nach Österreich, dem gesamten Aufenthalt (auch wenn dieser über den Zeitraum des Turniers hinausgeht), der Ausreise, eventuellen fremdenpolizeilichen Maßnahmen, Fürsorgeleistungen, medizinischer Betreuung (inkl. Spitalskosten), Schäden jeglicher Art, etc. entstehen, müssen vom jeweiligen Verein bzw. der jeweiligen Schule selbst getragen werden.

Die Teilnehmer am Turnier erklären sich mit der Veröffentlichung von Fotos, die bei diesem Turnier gemacht werden einverstanden.

This post is also available in: enEnglish